Automatic Backlinks
Chanina | Talmud

Chanina

Posted 4 mos ago

Chanina, der Stellvertreter des Pries­terstandes. Gesetzeslehrer, Tama, und zugleich Mitglied des Gerichtskollegi­ums der Priester, in den letzten 5o J. vor der Zerstörung des Tempels, Zeitge­nosse des R.Gamliel I., mit welchem er in genanntem Gerichtskollegium zu­sammen saß. Bekannt sind mehrere Ha­lachoth, die in seinem Namen zitiert werden. Der von ihm in den Sprüchen der Väter erhaltene Lehrspruch war: »Bete für das Wohl der Regierung, denn wäre nicht die Furcht vor ihr, die Men­schen würden einander verschlingen.« Wir sehen in diesen Worten eine Mah­nung für seine durch verschiedene Auf­stände gegen Herodes sehr zerrüttete Zeit. Ein anderer Chanina lebte nach der Zerstörung des Tempels, der an ver­schiedenen Stellen genannt wird, daher nicht mit diesem zu verwechseln ist.